Aktivitäten, die das Erkunden der freien Natur mit sportlichen Herausforderungen werden immer beliebter. Dazu zählen auch Freeriden und Skitourengehen. Wie bei kaum einer anderen Sportart kommt es dabei auf die richtige Ausrüstung an, denn das falsche Material bedeutet im alpinen Gelände nicht nur weniger Spaß sondern auch höheres Risiko. Gerade auf dem Markt der Schutzausrüstung herrscht derzeit ein hoher Innovationsdruck und insbesondere Lawinenrucksäcke rücken immer mehr in den Fokus.

Unser Chefeinkäufer und Fililaleiter Kai Pagel ist selbst begeisterter Freerider und hatte im letzten Winter Gelegenheit, die Lawinenrucksäcke der Patrol-Serie von Scott zu testen. In unserem Interview sprechen wir mit ihm über die Faszination Freeriden, darüber, was es dabei zu beachten gibt und über seine Erfahrungen mit dem Scott Patrol.
Müssen Rückenprotektoren immer schwer und sperrig sein und Hitzestau erzeugen? Scott beweist mit den neuen Airflex-Protektoren-Westen das Gegenteil...
Sind alle Helme gleich sicher? Sicher nicht! Wo unterscheiden sich Spitzenprodukte von Discounterware? Wir haben in der Produktentwicklung von  Scott nachgefragt.